Wasser 2021

10.-12. Mai 2021 in Potsdam

Wasser 2021

10.-12. Mai 2021 in Potsdam

Deadlines

Vorträge und Poster: 1. Dezember 2020

Beschreiben Sie bitte insbesondere den Neuheitsgrad der Arbeit und ihre Einordnung in den gegenwärtigen Stand der Forschung, Entwicklung und Anwendung. Das wissenschaftliche Komitee wird dann anhand der Aussagekraft der Abstracts über die Eingruppierung in Vortrag oder Posterbeitrag entscheiden.

Aus Gründen der Einheitlichkeit bitten wir unbedingt um Einhaltung unserer Richtlinien zur Erstellung eines Abstracts. Details finden Sie unter: www.wasserchemische-gesellschaft.de/wasser-2021 sowie im Downloadbreich der GDCh-Tagungsseite.

Die Redezeit für Vorträge beträgt 15 Minuten plus 5 Minuten Diskussionszeit.

Richtlinien für Abstracts

Bitte entnehmen Sie die Richtlinien dem folgenden PDF: 

Abstracts_Richtlinien_DE_09.2018.pdf

Die Nichteinhaltung kann durchaus Einfluss auf das Ergebnis der Bewertung durch das Wissenschaftliche Komitee haben. Aus Gründen der Einheitlichkeit bitten wir unbedingt um Einhaltung unserer Richtlinien zur Erstellung eines Abstracts.

Beitragsanmeldung

  1. Bereiten Sie Ihr Abstract vor und speichern Sie dieses als pdf-Dokument.
  2. Tragen Sie die Daten auf der Seite „persönliche Daten“ ein.
  3. Klicken Sie „Speichern und nächste Seite“.
  4. Ergänzen Sie die Angaben des präsentierenden Autors.
  5. Sofern an Ihrem Abstracts Co-Autoren mitgearbeitet haben, tragen Sie diese bitte unter Co-Autor ein. Speichern Sie jeweils am Ende der Reihe durch Klicken auf die Diskette.
  6. Tragen Sie den Abstracttitel ein.
  7. Laden Sie das Abstract (nur pdf Dateien) hoch.
  8. Wählen Sie das Thema aus, zu dem das Abstract angemeldet wird.
  9. Klicken Sie „Speichern und Ende“.

Sofern Sie ein weiteres Abstract anmelden möchten, klicken Sie bitte „Speichern und weiteres Abstract“ statt „Speichern und Ende“.

>> Musterabstract herunterladen